Tabou-Soirée – 16. Juni 2019

Schauspielerin„Eifersucht und Liebe“

„Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe“ (von Peter Hacks) – Szenische Lesung mit Inge Wittek

Charlotte von Stein – Inge Wittek
Herr von Stein – …

Weimar 1786. Goethe ist ohne Ankündigung Hals über Kopf abgereist und Weimar steht Kopf.


Schuld trägt nach Meinung der Gesellschaft Frau von Stein. Ihr war er anvertraut.

Das Bühnenstück von Peter Hacks (1928–2003) ist eine geistvoll-boshafte, scharfsinnig verspielte Spurensuche nach der Beziehung zwischen Goethe und Charlotte von Stein.

Die Schauspielerin Inge Wittek begann ihre lange Laufbahn am Theater Heidelberg. Sie spielte von Schiller bis Brecht an vielen deutschen Bühnen tragende Rollen. Mit der Rolle der Frau von Stein feierte sie in Heidelberg Erfolge.


Wo: Tabou-Lounge – Weinbrenner-Caveau, Zähringerstraße 65a in Karlsruhe
Beginn: 18.30 Uhr
Hinweis: Eintritt nur nach persönlicher Anmeldung per E-Mail oder telefonisch (0172-2615911).
Download Flyer


Wir freuen uns auf Sie, Ihre Begleitung und Ihre Freunde!

Hier sind wir

Förderer des Vereins

Logo der Badischen Versicherungen
Logo der Sparkasse Karlsruhe
Image
Logo der SysCommConsult GmbH
Logo der Kanzlei Zumbach & Reiter
Chinesische Schriftzeichen Xudong Wu
Logo Sturm Immobilien
Newsletter abonnieren
und immer aktuell informiert werden.